Aktuelle Zeit: 18.01.2018, 20:52






 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stummer Hilfeschrei eines gequälten Hundes
BeitragVerfasst: 28.09.2010, 18:41 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2005, 12:00
Beiträge: 26585
Plz/Ort: NRW
Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
Von: Carlos Nowotny [mailto:nowotny@tini-ev.de]
Gesendet: Dienstag, 28. September 2010 12:43
An: Mike Glückstein; Conny Hempel ; Beate Müller; Birgit de Fries; Christiane Michel; Corry Ladda ; Bettina Elze
Betreff: Stummer Hilfeschrei eines gequälten Hundes


Stummer Hilfeschrei

Bild

Im Frühjahr 2008 ist Rocky in sein neues Zuhause gekommen. Von Anfang an wurde er täglich bis zu 13 Stunden alleine gelassen. In seiner Einsamkeit hat er gejammert, gewinselt und gebellt, eingesperrt in der Toilette. Um ihn zum Schweigen zu bringen, wird ihm die Schnauze zugebunden.

In diesem Zustand kann Rocky weder trinken, essen, noch hecheln.

Im April 2010 gelang es ihm einmal in den Garten zu entwischen.

Nachbarn, die unseren TINI-Hund Vesna bei sich aufgenommen haben, konnten dieses Fotos machen. Sie verfolgen dieses Drama seit Rockys Ankunft.

Sie konnten auch beobachten, wie der Sohn bei den seltenen Spaziergängen den Hund mit Fußtritten traktierte.

Wer hat Rocky Anfang 2008 an das Ehepaar * Sandra und Günter K., XXXXX in 99768 Ilfeld vermittelt?

Unverständlicherweise unternimmt das zuständige Veterinäramt nichts gegen diesen Zustand, da der Amtstierarzt festgestellt hat, dass der Hund ausreichend ernährt ist.

Wer hat Erfahrung, wie man diesem Tier helfen kann?

Wer uns bei unserem Rettungsversuch unterstützen kann, möchte sich bitte melden.

Bitte diese Suchmeldung unbedingt so großflächig wie möglich verbreiten.

Mit freundlichen Grüßen

Barbara und Carl-Ludwig Nowotny
TINI · Tiere in Not Ibiza e.V.
0034 971 800 152
info@tini-ev.de
www.tini-ev.de

*Den vollständigen Namen und die vollständige Adresse habe ich entfernt,können aber bei mir erfragt werden. LG Tammy
_________________
Ich bin die Schnellste :

Während andere noch stolpern - liege ich schon auf der Fresse .



_________________
Ich mußte meinen Heiligenschein wieder abnehmen,er hat gegen die Hörner gedrückt.

Jede Nacht sitzt der Teufel an meinem Bett und bewundert sein Meisterwerk.
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron