Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 10:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde






 Seite 4 von 160 [ 2396 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 160  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2007, 08:42 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Mir scheint ich bin schon überfordert, habe auf das Banner bei Sandra geschaut, dann fing der Wirrwar an mit der Verwechselung.

Immerhin sind alle weiß und alles Hirtenhunde, [img]images/smiles/eusa_pray.gif[/img] ich sollte mich lieber vorher einlesen und mir die Namen ansehen, aber der nachfolgende Tip betrifft ja alle Rassen.
Denn das ist immer das Hauptmerkmal bei der Ausbildung, der Hund darf nicht ziehen.
Es gibt immer welche das sind die reinsten Zugpferde, aber man bekommt es raus und zwar sehr schnell.

Halti ist nicht schlecht, aber jede Herstellerfirma baut die Dinger anders, es gibt welche mit Doppelleinenführung, manche sehen schon so aus wie ein Maulkorb.
Die Dinger gibt es auch zur Hüftbefestigung der Leine, natürlich an unserer Hüfte.
Das Leinenziehen ist allerdings ein Übel, es schmerzt dann die Schulter und der Arm wird langsam länger.
in der Werbung liest es sich immer gut, stimmt aber meistens nicht.

Wir haben es mit einem Metall-Gliederhalsband rausbekommen, es sieht folgender Maßen aus:
Einzelne Glieder können entfernt oder hinzugefügt werden.
Es kann beidseitig getragen werden.
Dann sind einmal die Zinken (keine spitzen Stachel) außen und einmal innen.
Das Gliederband hat auch noch eine Zugvorrichtung die es bei Gegenzug verengt.
Je nachdem wie es angelegt ist, drücken die Glieder etwas ins Fell ohne den Hund zu verletzen, es ist nur ungenehm für ihn und er zieht nicht.
Meistens ist beim 2. Gassigehn schon ein Erfolg zu sehen.

Reifeisen hatte solche immer im Sortiment, es gibt Glieder in verschiedenen Stärken.

BildLiebe Grüße Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2007, 18:41 
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2007, 12:00
Beiträge: 2260
Plz/Ort: berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
hallo rocky
ja so ein halsband hatten wir für den pyrirüden,aber gebracht ahtte es nichts wenn er im angriff wra störte ihn nichts.
ich gehe mit anjou mit dem normalen kettenübungshalsband weil ich ihn mit dem normalen nciht hlten kann.
das mit den ziehen geht ja.ich stämme mich dagegen und hole ihn zurück.
was hälst du von den spielen mit dem hund?hats ja wiedre nur die hälfte gelesen.
silvi


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2007, 20:39 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Gelesen alles, aber nicht beantwortet !

Fangen und kriegen spielen habe ich immer gemacht, die wissen sowieso dass sie schneller sind, keine negativen Erfahrungen gemacht.
Fangen spielen, das mache ich mit meiner jungen Hündin im Garten bis ich außer Puste bin und das geht schnell.
Sie dreht dann ihre Runden und wartet direkt auf meinen Angriff, das geht lautlos über die Bühne, sie nutzt alle Möglichkeiten aus, die Teichbrücke als Abkürzung, bricht auch die Richtung ab und läuft zurück.

Früher in den ersten Wochen da konnte ich sie noch fast fangen, aber den Zahn kann ich mir mittlerweile ziehen.

Unser Sohn war zu Besuch der ist noch schneller, das kann sie nicht so richtig einstufen und ich merkte sie wurde unsicher und bellte ihn an.

Ich laufe auch nicht konstant hinter ihr her, sondern nur ein paar Schritte, das ist bei uns so ein eingespieltes Ritual und Rudelführer bin ich trotzdem.

LG.Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2007, 21:44 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
[img]images/smiles/icon_super.gif[/img] Übrigens in beiden von deinen Gästebüchern [img]images/smiles/icon_syda.gif[/img] habe ich Pfotenabdrücke hinterlassen.

Bild LG. Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 07:39 

Registriert: 02.11.2006, 12:00
Beiträge: 189
Hallo!

Wollte auch mal was zum ziehen sagen.
Jamiro zieht nur,wenn er andere Hunde sieht,dann dreht er immer durch,weil er spielen möchte.Ich habe dann einen Halti von der Marke Trixi gekauft.Der ist super.Benutze ihn nicht immer ,aber jetzt läuft er gut.Der Halti wird mit der Leine zusammen einfach am Halsband befestiegt so hat mann auch nicht das gefühlt,das wenn er zieht,das mann ihn das Genick bricht.Ist schon genial.
[img]images/smiles/icon_super.gif[/img][img]images/smiles/icon_super.gif[/img][img]images/smiles/icon_super.gif[/img]
L.g Sandra
Ps:Hattes Du bei mir geschaut Rocky?
[img]images/smiles/icon_eyes.gif[/img][img]images/smiles/icon_eyes.gif[/img]
_________________
Bild


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 08:27 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
[img]images/smiles/icon_super.gif[/img] Ist doch prima [img]images/smiles/eusa_clap.gif[/img] mit dem Halti, werde mir die Marke mal ansehen, aber wie gesagt der eine kupfert vom anderen ab und es gibt Hersteller die versprechen in ihrer Werbung so viel, dass die Hundehalter glauben, na gut wenn mein Hund das Ding umhat, zieht er nicht mehr.

Ne Sandra, hatte bei dir nicht geschaut zumindest nicht gestern, aber werde es sofort nachholen, kann ja nicht schaden.

Bild LG. Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 09:38 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Hallo Sandra,

bitte Uhrenvergleich, war bis jetzt auf deiner Seite ist ja der reinste Wahsinn was du da für eine tolle Seite gebastelt hast. [img]images/smiles/eusa_clap.gif[/img]

In deinem GB bin ich nun schon mit zwei Einträgen vertreten.

Bild Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 21:39 

Registriert: 02.11.2006, 12:00
Beiträge: 189
Hallo Rocky!
Ja das Ding ist von meiner Seite aus gut.Kann mich nicht beklagen.
Jamiro läuft damit viel besser.
Ach ja und vielen lieben Dank für Deinen Eintrag.
Die Hp habe ich aber nicht allein gemacht,sondern mit meinen Mann zusammen.Aber danke für Dein Lob ich gebe es auch weiter.
Ja Jamiro ist unser ganzer Stolz nach unseren Kinder.
Ich werde oft auf der Strasse angesprochen.Was mittlerweile nervt,weil es immer die selben Fragen,oder aber Bemerkungen sind.
Aber es macht einen schon stolz,wenn die Leute stehen bleiben und von Deinen Hund begeistert sind.Kennst Du bestimmt auch [img]images/smiles/icon_super.gif[/img][img]images/smiles/icon_super.gif[/img]
Er ist ein sehr lieber und toller Hund.
So nun aber genug geschwärmt.
Ich wünsche eine schöne Nacht.
L.g Sandra
[img]images/smiles/icon_winkle.gif[/img][img]images/smiles/icon_winkle.gif[/img][img]images/smiles/a143.gif[/img]
_________________
Bild


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2007, 22:01 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Ja aber hallo, ich habe ja immer mehrere dabei, das muss ja auffallen.

Heute nur mit meiner Jüngsten in der Stadt.

"Oh guck mal, da ist ja Bruno" Ich kann`s bald nicht mehr hören.

LG. Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 09:43 
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2007, 12:00
Beiträge: 2260
Plz/Ort: berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
hallo rocky
ja danke für die einträge.
ich spiele mit anjou auch wie du es beschrieben hast.ich denke odre hoffe mal das hat nichts mit rangordnung zu tun das ich ja garnicht gewinnen kann.
vom halti habe ich schon was negatives gehört.bei uns in dre hundecshule hat ein mitgleid erzählt das ein hundebesitzer auch mit halti gegangen ist.beim gassi gehen hat er dann als dre hund loslegen wollte die leinen verwechselt und mit dem halti einen leinenruck gemacht.resultat der hund wurde verletzt.
silvi


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2007, 11:28 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Hallo Silvi,

Auch ich bedanke mich recht herzlich für deinen Gästebuch-Eintrag.

Bei zwei Leinen kann man immer was verwechseln, ich glaube da kann sich keiner von freisprechen, in der Hektik wenn der Hund nicht spurt passiert so etwas sicherlich öfter.

Ich führe meine zwei Rüden am normalen Halsband, an einer Leine und an einem Karabinerhaken.

Bild Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 11:30 
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2007, 12:00
Beiträge: 2260
Plz/Ort: berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
hallo
ja anjou hat auch nur halsband mit karabiner und 8 m laufleine,denn mit dre normalen schaffe ich wenn klein anjou im zug ist keinen leinenruck zu machen.bei der langen lasse ich leien ab um dann zu handeln.abers ein verhalten wird immer besser.er hört wenn ich was sage.beim letzten spaziergang hab ich die laufleien wieder fallen gelassen.klein anjou anhm ne spur auf und rannte los.panik!!!!!da hinten die strasse.mein amnn wollte losrennen.ich ahbe gesagt nein zurück laufen zügig jetzt sofort.ich ahbe mcih mit klopfenden herzen umgedreht und bin weggelaufen.habe dabei weiter gerufen.anjou schaute beim vierten ruf und sah wir gehen zurück,ich sah es aus den augenwinkeln und habe gesagt lauf wieter nicht umdrehen er kommt.danach gelobt und leien in der hand behalten.das hat mich zwar 10 graue haare und fast nen herzanfall gekostet wirkte aber
silvi


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 12:26 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Bei mir ist mal eine Junghündin unsere Assia ausgerissen, wir waren hier neu zugezogen und gingen Gassi, es war sofort der erste Tag und dunkel.

Hatten Stress mit einer älteren Dame die hinter einer Ecke auftauchte und ihren Hund an der Laufleine führte und aus Angst vor unseren Hunden laut schrie und die Leine losließ.
Ihr Hund lief bellend über die Straße und zog scheppernt die Leine hinter sich her.
Meine Assia gerade mal 10 Wochen ist vor Panik ausgerissen, ich war zu der Frau auch nicht gerade leise, meine beiden Großen blieben bei mir und Assia war weg.
Wir haben sie 2 Stunden gesucht, zu Fuß und mit dem Auto, habe direkt die Gegend kennengelernt.Immer wieder nach Hause vorm Haus nachgeschaut.
Irgendwann spitzte unser Großer die Ohren und wir fanden unsere Kleine hinten im Garten wieder, bis heute weiß ich nicht wie sie ins Grundstück gelangt ist, da alles eingezäunt ist,das kann nur über ein Nachbargrundstück mit großem Umweg passiert sein und mit 10 Wochen schon über einen meterhohen Zaun.
Hätte nie gedacht, dass sie nach nur einer Gassirunde im dunkelen schon alleine nach Hause zurückfindet, ich glaube wir sollten viel mehr vertrauen in unsere Hunde haben.

Bild Rocky



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 13:12 
Benutzeravatar

Registriert: 15.01.2007, 12:00
Beiträge: 2260
Plz/Ort: berlin
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: weiblich
hallo rocky
ja ich bin vom pyrirüden vorbelastet.dieser hund ist am zweiten tag vom feld weggelaufen nach hause.von da an nutze er jede chance das grundstück zu verlassen und abzuhauen.auch beim gasi gehen zerriss er leine odre halsband und war weg.ob du es glaubst oder nicht wir sind dann mit zwei halsbändern gegangen.sobald er merkte die leine ist nicht mehr da oder das halsband rannte er wie der teufel.wir waren in der siedlung bekannt weil wir den hund jagten odre suchten.ich traue mich nicht die leine abzumachen.
silvi


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.06.2007, 15:33 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2006, 12:00
Beiträge: 4997
Plz/Ort: Emsland
Länderflagge: Germany (de)
Hallo Silvi !

Also ich verstehe das nicht, so einige von uns Haltern haben auch bedenken ihre Hunde abzuleinen, da frage ich mich immer warum ?

Ich gehe schon mit den Welpen Gassi, wenn es geht allerdings auf einem Großparkplatz zur Probe und üben tu ich immer schon im Garten indem ich ständig rufe und mich interessant mache.
Immer der gleiche Singsang,Puppy-Puppy-Puppy-Puppy hat hat immer geklappt und es gibt dann ein kleines Leckerchen.

Was allerdings vorkommt und das macht unsere Jüngste auch noch, sie bekommt plötzlich einen Vogel unterwegs und fetzt los, dass man denkt sie jagdt hinter etwas her. - - - Voll die Panik.
Aber sie hat nur Lust mal eine Runde zu drehen.

Ich würde mir im Baumarkt so eine langes Seil in Meterware kaufen, so mindestens 20 Meter und dieses als Sicherung befestigen.
Besser wäre noch ein eingezäuntes Gelände zum üben aber wie gesagt dein Mann und du ihr müsst immer die interessantesten Personen für den Hund sein, so ein Hirtenhund ist schon eine Herausforderung.

Weißt du übrigens das ich ein Welpentreffen starte, zu dem auch Besucherhunde kommen.



_________________
Bild - "Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag"
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 4 von 160 [ 2396 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 160  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: