Antwort schreiben

Re: * Der Herdenschutzhund *

29.10.2017, 08:15

guten morgen rocky

na uhren umgestellt

alima rennt keine kinder um sie ist sehr lieb und vorsichtig mit den kids.
gestern war klein ben jetzt schon 3 jahre alt und seine kleine cousine 6 monate im garten.
der wasco der vorgänger von anjou der hat alles umgerannt egal was es war.

ich wünsche euch einen schönen sonntag und aufpassen das die lieben fellnasen zu halloween nicht die kleinen kids fressen


silvi
Bild

weißt du noch?

Re: * Der Herdenschutzhund *

31.10.2017, 16:10

Hallo Silvi,

irgendwie kommt mir das Foto was Du eingestellt hast bekannt vor. Besonders die Hunde und deren Halter.
Mit Alima und Teddy im Vordergrund.

Umrennen bei Kids ist vergleichsweise harmlos
entgegen älteren Menschen welche schlecht zu Fuß sind.
Wir hatten jetzt für ein paar Tage Besuch mit einer Hüft-OP.
Alleine das Anlehnen, was unsere so an sich haben,
bringt Probleme mit sich.
Im Umfallen und Aufstehen tun sich Kleinkinder leichter.

Meiner Ewa kam die wackelige Person nicht so geheuer vor,
sie hat noch nie so viel geknurrt und gebellt,
sie war laufend in Bewegung. Ließ sich kaum beruhigen.
:angels2: Doch wir haben alles schadlos überstanden.

Bild

Re: * Der Herdenschutzhund *

01.11.2017, 09:55

Hallo Silvi

:bat_416: Wir haben hier Halloween gut überstanden.
Nur das Wetter könnte besser sein.

Hast Du nochmal was von Jürgen gehört?

Bild

Re: * Der Herdenschutzhund *

11.11.2017, 09:08

hallo rocky

auf dem bild ist auch anjou zu sehen nähmlich links und teddy lag bei dir
alima war zu halloween bei meinem sohn weil ich bei freunden war und dort übernachtet habe
meine güte ist das kalt geworden
heute gehts wieder in den garten wir verlegen ne neue wasserleitung

silvi

:dog23:

Re: * Der Herdenschutzhund *

15.11.2017, 11:41

Hallo Silvi,

an den Hunden merkt man erst wie schnell die Zeit vergeht.
zitter Das nasskalte Wetter bringt richtig Stimmung auf.
Bis auf das Weihnachtsdeko ist es eine trostlose Zeit,
aber wir müssen da durch.

Freunde haben sich einen Welpen in Frankreich gekauft.
Waren dort ca. 10 Wochen mit WoMo unterwegs.
Welpe wurde erst mit 10 Wochen abgegeben, eingeplant waren 8 Wochen.
Sind sofort bei uns vorbeigekommen, haben Welpe ANA vorgestellt.
Haben noch eine 8 -jährige Hündin und 7-monate Jungrüden.

Rüde erkrankte plötzlich bei uns und baute rasant ab.
Ab zur Klinik, eine Nacht weiter hätte er nicht überlebt.
Dann erkrankte bei der Klinik die Hündin, gleich Symptome.
Dann noch Welpe ANA.
Laut Blutauswertung soll es ein Zeckenbiss sein.

Zecken haben die Freunde nicht festgestellt, sind ja auch in
Frankreich hunderte Kilometer gefahren.
Und dann überall die gleichen Zecken?

Jetzt geht es zur Heimatsklinik im Ruhrgebiet
mal sehen was die dort feststellen.

Bild

Bild

Bild

Re: * Der Herdenschutzhund *

25.11.2017, 09:25

hallo rocky

das ist ja tragisch. wie geht es den hunden jetzt?
aber zeckenbisse können gefährlich sein, die begleiterscheinungen sind doch aber andersß
sind deine hunde ok oder hat sich einer angesteckt?

silvi

Re: * Der Herdenschutzhund *

26.11.2017, 17:24

Hi Silvi,

alle waren zu Hause sofort dort bei einer Tierklink.
Die hatten noch ein Serum was nur für Frankreich geordert wird.
Den Hunden geht es jetzt wieder ok., die Kleinste ist wohlauf,
bei der war es wegen der geringen Abwehrstoffe von Welpen sehr kritisch.
Alle TA bleiben dabei, es waren Zecken.

Hunderte von Kilometer haben sie mit dem WoMo zurückgelegt,
dann müsste überall diese Zeckenart sein. Zuerst hat man auf
Sandflöhe getippt.
Was mir nur komisch vorkommt, wenn sich ein Welpe an der
Muttermilch ansteckt, dann dauert der Ausbruch keine 8 Tage.
Laut Rückruf zur Züchterin sind die anderen Welpen und Hündin ok.

Flocke war ja gar nicht ausgestiegen aus Kofferraum und lag
dann auf der Rückbank. Decke vom Kofferraum usw. alles gereinigt.
Unsere hatten alle keinerlei Beschwerden.

Bild

Re: * Der Herdenschutzhund *

02.12.2017, 17:47

hallo rocky

na dann ist ja gut.
aber ich finde es auch komisch.

ich wünsche euch einen schönen 1. advent

Bild

Bild


silvi

Re: * Der Herdenschutzhund *

03.12.2017, 08:35

Bild



einen schönen 1. advent



wünschen silvi und alima

Re: * Der Herdenschutzhund *

04.12.2017, 19:21

Hallo Silvi,

098 hier ist alles soweit wohlauf, was ich Dir
und Alima auch wünsche.

Bild

Re: * Der Herdenschutzhund *

10.12.2017, 19:40

hallo rocky

uns beiden geht es gut.

ich wünsche euch einen schönen zweiten advent
Bild


nun geht es rasant auf weihnachten zu

silvi :19:

Re: * Der Herdenschutzhund *

17.12.2017, 12:13

hallo rocky


schönen 3. advent

Bild[/url]


silvi

Re: * Der Herdenschutzhund *

17.12.2017, 14:51

Hallo Silvi,

wünsche einen schönen 3. Advent für Dich und Alima.

Bild

Habe mal eine Frage: bist Du bei dreamies.de angemeldet?

Re: * Der Herdenschutzhund *

24.12.2017, 08:10

hallo rocky

wir wünschen euch viele geschenke und hundeleckerchen

wir feiern heute bei einer freundin und da sind dann insgesamt 5 hunde
Bild


gib allen fellnasen nen bussy von mir und einen doppelten an ewa

silvi :19:

Re: * Der Herdenschutzhund *

24.12.2017, 16:50

Hallo Silvi,

heute ist es schon eigenartig ruhig an Heiligabend,
sonst war immer große Betriebsamkeit um noch Geschenke zu kaufen.

Ewa kommt sowieso immer sofort zu mir, wenn sie mich sieht.
Und Endy hört das durch geschlossene Türen,
als könnten ihm Streicheleinheiten entgehen.

Ich wünsche Dir und Alima ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.

Bild
Antwort schreiben

Desktop-Version | Impressum