Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 08:09






 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nico Rüde geb.ca. 2013 / 2014
BeitragVerfasst: 02.05.2015, 10:11 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78528
Plz/Ort: Oberhausen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
Name: Nico
Bild
Geschlecht: Rüde

Geburtsjahr: ca. 2013 / 2014

Größe / Gewicht: ca. 40 cm, ca. 11 kg

kastriert: ja

Andere Hunde: versteht sich mit allen Hunden

Katzen: ja

Kinder: ja

Handicap: nein



NICCO, mit seinen knapp 40 cm Schulterhöhe, ist ein superfreundliches, aufgewecktes Kerlchen. Er geht "Ärger" mit anderen Hunden aus dem Weg, indem er sich abwendet und sofort unterordnet. Gleichzeitig fordert er Leo, seinen "Pflegestellenkumpel", immer wieder vorsichtig und freundlich zu kleinen Kabbbeleien auf, auf die dieser sich gerne einlässt. Nicco hält sich gerne draußen auf, er liebt es, in der Sonne zu dösen, darum wäre ein Zuhause mit Garten für ihn wünschenswert.

Er verhält sich - bisher - kein bisschen territorial. Sogar Nachbars Kaninchen im Auslauf in unmittelbarer Nähe betrachtet er interessiert, aber ohne Hinter- bzw."Essensgedanken" ;-)

Ebenso kommt er mit der vorhandenen Katze klar, diese ist zwar manchmal von "Hund" genervt und rennt weg, Nicco nimmt es aber gelassen!

Im Haus ist er ruhig, bellt kaum, bleibt mit dem vorhandenen Rüden vormittags alleine und liebt gemütliche und kuschelige Liegeplätze. Überhaupt sucht Nicco unendlich viel Körperkontakt; er möchte am liebsten den ganzen Tag gekrault werden und legt sich gerne ganz dicht neben seinen Menschen auf die Couch!

Seine zweitliebste Beschäftigung ist Fressen, da ist er nicht wählerisch und seine Ration würde er inhalieren, wenn man ihn ließe!

Gassi gehen ist noch eine kleine Herausforderung, der sich seine Pflegefamilie jeden Tag schmunzelnd stellt. Er mag nämlich das Grundstück nicht verlassen und bleibt dann erstmal stur stehen. Mit Leckerlies lässt er sich aber immer schnell locken, er ist nämlich sehr bestechlich!! Nach einigen Metern ist auch alles gut und der kleine Mann geht vorbildlich an Leine bzw. Schleppleine. Jagdtrieb zeigt er bisher nicht.Der kleine Mann ist „stubenrein“ und fährt auch gerne im Auto mit.

Eine Sportskanone scheint er nicht zu sein, Nicco liebt es eher gemächlich und gemütlich.

Er fasst sehr schnell Vertrauen, wenn er merkt, dass man es gut mit ihm meint und legt sich denn gerne auf den Rücken und lässt sich das Bäuchlein kraulen.

Wir wünschen uns, dass Nicco jetzt schnell sein Traumzuhause für immer findet, so wie es dieser "Sonnenschein" verdient hat!!!



Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung:

Nicco ist in 57580 Fensdorf auf einer Pflegestelle

Infos unter

Dobermann Nothilfe e.V.

Frau Andrea Funk

ty190599@online.de

Telefon: 0173 – 5174297



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron