Aktuelle Zeit: 21.02.2018, 08:18






 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf",
BeitragVerfasst: 21.01.2012, 18:01 
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 19.11.2005, 12:00
Beiträge: 26583
Plz/Ort: NRW
Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
mit freundlichen Grüssen

Corry Ladda

www.tiere-in-not.de

Von: C.-S. Berg [mailto:avalee2010@hotmail.de]
Gesendet: Samstag, 21. Januar 2012 16:02
Betreff: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf", Dt. Schäferhund im Tierheim Regen
Wichtigkeit: Hoch

Kontakt:
Sabine Macht
E-Mail :
sabine.macht@online.de
www.tierheim-regen.de
(Bilder von ROLF)

> EIGENTLICH DIESE E-MAIL WEGEN DES ARMEN ARMEN ARMEN ALTEN DSH "ROLF" IM TH REGEN
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>
> ACHTUNG
> arme DSH rolf leider nicht irgendwo in ungarn oder sonstwo er ist hier bei uns in D und jahre lang kahre kang sein leben geht vorbei... keine interesse hat an arme hund er ist alt geworden aber er auch seine chancen mindestens für eine presentation in verteiler vedint bitte wer kann helfen ??????????
> lieder fotos nur kann direkt in th seine und tuefreunde seite sehen aber viele fotos und gute fotos scheun sei an diese rolf augen
>
> hier cun info uber arme kleine susi sie ist 15 seisitze lebenslang zuerst bei idoet welche hat 350 für verscuhekavor gezuchtet dann i th aber gitt sein dank susi hat jetztinteressenten sei auch hat eine neu fripör aber sie hat sein freund treze achim auch so arme hunchen verlern RBB
> bitte !!! achtung um R E X LEBENSLAND VON WELPENALTER SITZ EINEN BULLTERREIR- MIX EIGENDLICH DAS IST EINEN KURZHAATIGE COLLIE- BULLTERRE;Iich als bullterreir vesuetzern kann nicht finden etwas von bull aber leider bulli sind tolle hunde, ZUTRAULICH VERSCHUSST UND INTERÉLLIGEN HUNDINNEN VERTRÄHLICH BUITTTE WER KANN HELFEN VON WELPEN ALTER UND ER jetzt 10 jahre lat er sitzn und wartet auf seine chance .... ER IST EBEN NICHT AUF DIE TH SEITE::: nur bei hundefreunde th regen s´kann sei hund finden fotos und beschriebnung
>
>
> -------- Original-Nachricht --------
> Datum: Fri, 20 Jan 2012 17:29:10 +0100
> Von: "MARIANNA POUR" <marpou1@gmx.at>
> An: marpou1@gmx.at
> Betreff: UPDATE f 15jSusiFwd: Rolf, Dt. Schäferhund, Tierheim Regen
>
>
> Betreff: Fwd: Fwd: Fwd: teilentwarnung f susiFwd: Rolf, Dt. Schäferhund, Tierheim Regen
>
> Sie sind noch alle da!Leben seit Jahren am Limit und ohne Chancen...große Alte ;;
>
>
> Von: hrodrian [mailto:haro.7@gmx.de]
> Gesendet: Mittwoch, 11. Januar 2012 18:58
> An: hunkapi@gmx.de; angelagrillmeier@yahoo.de
> Betreff: Sie sind noch alle da!Leben seit Jahren am Limit und ohne Chancen...große Alte aus dem Th Regen, mit herzzerreißenden Gesichtern ...
> Wichtigkeit: Hoch
>
>
> Keiner hat es seit dem 20.12., seit der Notruf herumging, geschafft – nicht einer. Sie sind alle immer noch da! Auch die arme, kleine Susi….
>
> Große Alte in Not – und zwar hier in D – und das seit vielen Jahren!!!!! Sie müssen nicht im Ausland angekettet sein – sie leiden auch hier!!
>
> Kontakt :
Sabine Macht
E-Mail : sabine.macht@online.de
Kontakt: sabine.macht@online.de
>
>
> Betreff: Sehr dringende Bitte um Vermittlungshilfe für Rolf, Rex, Pino, Nico, Jerry, Giacomo, Charlie und Susi und die anderen Tiere aus dem Tierheim Regen…
>
>
>
> ...bisher fand sich leider noch für keinen dieser Hunde ein Platz.
>
>
>
> Es sind jetzt noch acht Hunde im Tierheim, die schon seit Jahren dort "am Limit" leben und dringend raus müssen und die ohne gezielte Hilfe und Bekanntmachung kaum Chancen haben. (Und unter den Neuzugängen im Tierheim, zu finden auf der Website des Tierheims www.tierheim-regen.de sind auch solche, die schon im Tierheim saßen und wieder zurückgebracht wurden, was in der Vergangenheit dort häufig der Fall war... - für sie gilt unser Hilferuf natürlich ebenso!)
>
>
>
> Wollen Sie bitte nochmal einen Blick auf unsere Website und dort die Hunde werfen:
>
>
>
> http://www.tierfreunde-regen.de/tierhei ... rheimhunde
>
>
> die Zeit drängt aktuell für Jerry, der keinesfalls allein im Tierheim zurückbleiben darf, und natürlich weiterhin für die älteren Schäferhunde Rolf (tieftraurig) und Nico sowie für den lieben Mix Pino (ebenso tief traurig), Mix Charlie (beginnt sich zu wehren, er muss dringend raus), Mix Giacomo (ein Energiebündel, er muss viel laufen und kann es seit 5 Jahren nicht), Bullterriermix Rex (seit über 10 Jahren im Tierheim, extrem lieb, wird aber vom Tierheim einfach nicht vorgestellt/angeboten, Patenhund) und Terrier Susi (seit 11 Jahren - nach Konfiszierung aus Qualhaltung - in diesem Tierheim und nie beim Gassigehen gesehen) - sie dürfte nach dem Tod von Achim nicht mehr lange durchhalten. Susi wurde inzwischen geschoren, da aber Gassigehern und Tierheimbesuchern ein striktes Fotografierverbot auferlegt wurde, können wir kein aktuelles Bild liefern. Es gibt aber ein Bild von Susi auf der Tierheimwebsite www.tierheim-regen.de auf dem ihr Gesicht zu sehen ist.
>
>
> Nico
>
>
> Giacomo
>
>
> Susi (von der websitegeholt
> Vielleicht können Sie nochmal für die armen Seelen werben und es finden sich noch Plätze? Ich kann die Hunde nur empfehlen, sie hatten NICHTS und sind daher für alles dankbar, brauchen anfangs einfach nur Zeitund liebeLeute mit Hundeverstand, die sie keinesfalls ins Tierheim zurückbringen.
>
>
> Danke fürs Lesen, danke fürs Weitergeben und herzliche Grüße
>
> Sabine Macht Aktionsgemeinschaft Tierfreunde Landkreis Regen
> www.tierfreunde-regen.de
> sabine.macht@online.de
> Josefihäuser 4 94566 Riedlhütte
> Tel. 08553-6007
> IPDATE WEGEN SÜ?E UND HEUTE EINEN NOTFALL - Rolf, Dt. Schäferhund, Tierheim Regen
> UPDATE
> --------------------------------------------------------
> susi HAT INTERRESNTEN DRÜCKE DAUMEN !!
>
>
> susi hat interresenten
> # fotos
> http://www.tierfreunde-regen.de/tierhei ... rheimhunde
> von
> Die kleinen Terrier Achim und Susi sind extrem arme Geschöpfe. Sie stammen aus einer Konfiszierung in Franken, wurden vor etwa 5 Jahren (so hieß es bislang; neueste Aussage des Tierheims: vor 11 Jahren) zusammen mit über 300 anderen Hunden einem Tierquäler entzogen, der die Hunde an Versuchslabore weiterverkaufte. Von den 12 konfiszierten Hunden, die damals ans Tierheim Regen verteilt wurden, sind Achim und Susi übrig geblieben. Sie wurden bisher niemandem angeboten. Sie gehen nie Gassi (zumindest nicht bis Mitte 2011), wurden im Tierheim nie sozialisiert. Susi ist daher bis heute scheu - und wurde deshalb immer als unvermittelbar betitelt -, Achim ist lieb und anhänglich. Sie werden nur gemeinsam vermittelt. Die beiden brauchen endlich das erste richtige Zuhause ihres Lebens!
>
> Achim und Susi wurden inzwischen geschoren.
>
> (Leider liegen uns keine weiteren Bilder vor.)
>
> von th seite
>
> Susi... sie in unglaublichen Zuständen gehalten wurden. Wir haben damals 12 halbwilde Hunde übernommen, zehn wurden vermittelt, nachdem wir sie gut sozialisiert hatten. Achim und Susi konnten wir das Angstbeissen abgewöhnen. Sie wurden einmal vermittelt, dann aber wieder gleich abgegeben, weil man sich die Zeit nicht nahm, um sie noch mehr an die Menschen zu gewöhnen. Achim musste am 30. September 2011 nach einem Schlaganfall eingeschläfert werden, Susi ist aber noch sehr aktiv und ist jetzt mit Dusty zusammen. Vielleicht findet sich ein aufopfernder Mensch, der ihnen noch ein Zuhause gibt? Es sollte aber in der Nähe des Tierheims wohnen, da es eine lange Zeit des Aneinandergewöhnens bedarf.
> --
>
> -------- Original-Nachricht --------
> > Datum: Thu, 19 Jan 2012 09:16:54 +0100
> > Von: Sabine Macht <sabine.macht@online.de>
> >
> > Betreff: susi- tierheim regen - hat interessentin
>
> > nachtrag und news: die *einst konfiszierte alte terrierhündin susi* hat
> > jetzt eine feste interessentin. die hat schon kontakt mit dem tierheim
> > aufgenommen und ist fest entschlossen. sie kann susi aber erst im
> > februar abholen (lassen), sie ist in norddeutschland. hat selbst eine
> > alte terrierdame aus dem tierschutz (hoffentlich vertragen sich die).
> > wir hoffen, susi packt das und alles klappt. grundsätzlich werden vom
> > tierheim nur endplätze akzeptiert, an pflegestellen weiter weg oder
> > andere vereine vermitteln sie nicht.
> > grüße euch
> > sabine
> :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
> Datum: Fri, 20 Jan 2012 11:22:08 +0100
> Von: Sabine Macht <sabine.macht@online.de>
> An: \'MARIANNA POUR\' <marpou1@gmx.at>
> Betreff: Rolf, Dt. Schäferhund, Tierheim Regen
>
> liebe marianna,
> schicke dir jetzt mal nur den rolf, neben susi und dem alten schäferhund
> nico wohl der aussichtsloseste fall im tierheim regen. sind die 4 bilder
> sichtbar? ich hab noch mehr bilder, auch in originalgröße, falls nötig.
> auf der tierheimseite ist er "über 10 jahre alt" (zu uns sagte man vor
> einem jahr, er sei 7) und dass er einen leichten schlaganfall hatte.
> davon wissen wir nichts. außerdem ist ein "schlaganfall" bei hunden
> unseres wissens das sog. vestibularsyndrom, das ältere hunde öfters
> haben und das reversibel ist.
> grüß dich, danke dir,
> sabine
>
> *Rolf - Deutscher Schäferhund, ca. 8 Jahre - Tierheim Regen, Bayerischer
> Wald/Ostbayern, Deutschland*
>
>
>
> *Rolf* ist ein Prachtexemplar von Deutschem Schäferhund, wirkt aber
> *äußerst traurig und resigniert*.
> Er sitzt seit Jahren im Tierheim Regen, Bayerischer Wald (kam zuvor
> abgemagert aus Zwingerhaltung), ist völlig unterfordert und kommt kaum
> zum Gassigehen raus. Er kennt fast nur seinen Zwinger.
> Rolf ist einer der Vergessensten und Unverstandensten im Tierheim, er
> bekommt seit Jahren kaum Zuwendung und Pflege und ist abgeschrieben.
> "Lässt sich nicht bürsten und anfassen", heißt es seitens des Tierheims.
> Man fragt nicht, WARUM Rolf ist wie er ist, niemand versetzt sich in
> seine Lage. Für ihn sind Menschen die, die ihn wegsperren.
> Außerdem war sein Fell jahrelang verfilzt und verklebt, da tut Bürsten
> ganz einfach weh.
> Rolf braucht dringend individuelle Zuwendung, Zuneigung und Auslastung
> (also Bewegung und andere Eindrücke als immer nur Zwinger), damit -
> vielleicht erstmals in seinem ganzen Leben - endlich Freude und
> Zuversicht in seine Augen kommt. Mit Rolf kann man super Gassi gehen, er
> ist sehr folgsam und auch an der Leine angenehm. Er eignet sich
> großartig als Hofhund und treuer Gefährte (Stadtwohnung dürfte
> ungeeignet sein). Wie verträglich er mit anderen Hunden ist, kann man
> leider schwer sagen, da er seit Jahren separiert gehalten wird.
> Womöglich wurde ihm noch nie vernünftiger Hundekontakt ermöglicht.
> Schäferhundliebhaber mit Erfahrung und Gefühl wären für Rolf optimal,
> ein Einzelplatz wäre am sichersten. Mit anderen Hunden/Hündinnen müsste
> man ihn erstmal behutsam testen. Vielleicht ist er auch verträglich,
> niemand weiß das wirklich, da sein Haltungsumfeld einfach keine
> objektive Aussage ermöglicht.
> Rolf soll endlich sein tristes Zwingerdasein hinter sich lassen! Wer
> will Rolf ein guter "Boss" sein und ihm die Zeit geben, die er braucht?
> Diese(n) Menschen wird Rolf über alles lieben.
>
>
> Kontakt :
Kontakt: info@tierfreunde-regen - www.tierfreunde-regen.de - 0176
> 94033127 (Claudia)
> und/oder direkt beim Tierheim Regen - www.tierheim-regen.de (bei
> Problemen bitte Rückmeldung bei uns, es wäre auch gut, wenn wir von
> Interessenten erfahren)



_________________
Ich mußte meinen Heiligenschein wieder abnehmen,er hat gegen die Hörner gedrückt.

Jede Nacht sitzt der Teufel an meinem Bett und bewundert sein Meisterwerk.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf",
BeitragVerfasst: 26.02.2012, 19:53 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78528
Plz/Ort: Oberhausen
ubject: Giacomo - Langzeitinsasse im TH Regen, Bayer. Wald

liebe hannelore,
vielen dank!
sabine


Für Weitergabe in privaten Tierschutz-Mailverteilern

Liebe Hundefreunde,

die ehrenamtliche "Aktionsgemeinschaft Tierfreunde Landkreis Regen" (nicht identisch mit dem TH Regen!) sucht dringend nach guten Interessenten für die verbliebenen "Langzeitinsassen" im Tierheim Regen Pometsauer Mühle, Bayerischer Wald. Wir bitten an dieser Stelle um Hilfe für Giacomo. Er braucht schnellstmöglich einen liebevollen Endplatz:

Giacomo - seit mind. 5 Jahren im TH

Akitu-Inu(?) oder Shiba-Inu(?)-Mix, vermutl. mit Malamute oder Husky
Alter: ca. 7-8 Jahre
Bild
Bild
Bild


Giacomo sitzt schon seit mindestens 5 Jahren im Tierheim Regen. Dies ist völlig unverständlich, denn er ist ein ganz toller Bursche, robust, lauffreudig, sehr liebenswürdig, verträglich, unkompliziert (andere Hunde interessieren ihn nicht sonderlich) und ein richtiger Kuschelbär! Giacomo ist interessiert an allem, sehr aufmerksam und lernfähig. Er wäre eine absolute Frohnatur, ist aber im Tierheim völlig unterfordert und leidet sehr unter dem Bewegungs- und Platzmangel. Er kann sich nie richtig auspowern, leidet also seit Jahren quasi an "Energiestau". Er saß 2010/2011 zur Entstehungszeit der Fotos in einem winzigen Innenzwinger des "Hundehauses" ohne Zugang nach außen.

Giacomo ist ein Traumhund für aktive Menschen, die einen richtigen "Mitmachhund" suchen und etwas mit ihm unternehmen wollen. Er ist als Familienhund geeignet, Kinder sollten aber schon größer sein, damit sie von ihm in seinem Überschwang nicht umgerannt werden.

Der liebe Giacomo braucht dringend individuelle Zuwendung und Bewegung!

WICHTIG:
Wir empfehlen Interessenten, direkt ins TH zu fahren, nach Giacomo zu verlangen, ausgiebig mit ihm Gassi zu gehen und ihn mit dem Verweis auf Referenzen (eigene Tierarztadresse für Nachfragen etc.) entschlossen mitzunehmen. Für kurze Rückmeldung wären wir dann sehr dankbar.
Anfahrt zum TH: TH Regen Pometsauer Mühle, Pometsau 2, 94209 Regen, geöffnet tgl. 13-16 Uhr außer Mittwoch und Sonntag.

Wir wünschen Giacomo endlich ein bleibendes Zuhause bei lieben, aktiven Menschen mit Hundeverstand.




Giacomo und die anderen Hunde-Notfälle im TH Regen finden Sie auf unserer Website unter
http://www.tierfreunde-regen.de/tierhei ... rheimhunde

Kontakt zur Aktionsgemeinschaft für Fragen und weitere Infos:

Aktionsgemeinschaft Tierfreunde Landkreis Regen
info@tierfreunde-regen.de
www.tierfreunde-regen.de

Tel. 08553-6007 (Sabine)
mobil 0176-94033127 (Claudia)

Herzlichen Dank fürs Lesen und für jede Weitergabe an potentielle Interessenten!



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf",
BeitragVerfasst: 12.04.2012, 18:59 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78528
Plz/Ort: Oberhausen
Sie warten noch auf ein Zuhause

http://www.tierfreunde-regen.de/tierhei ... rheimhunde



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf",
BeitragVerfasst: 01.07.2012, 16:57 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78528
Plz/Ort: Oberhausen
Rolf am 10.05.2012 im Tierheim gestorben, laut Tierheim "friedlich eingeschlafen"

Giacomo

Akita-Inu- oder Shiba-Inu-Mix (?), vermutl. mit Malamute oder Husky
ca. 7 Jahre


seit mind. 5 Jahren im Tierheim - braucht dringend Auslastung und Zuwendung!


Am 17.05.2012 vom Dt. Tierschutzbund abgeholt!



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SOS : EWIGES LEID FÜR DEN ARMEN UND ALTEN "Rolf",
BeitragVerfasst: 07.07.2012, 21:06 
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2009, 12:00
Beiträge: 1192
Plz/Ort: Europa
Länderflagge: Austria (at)
Geschlecht: weiblich
R.I.P. gute Reise über die RBB



_________________
Alt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit
mehr Freude hat als an der Zukunft. Coco Chanel

Bild

Forenfremdes Zitieren, Kopieren und Weiterverbreiten von Texten und Bildern ist verboten!
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron