Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 10:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde






 Seite 1 von 2 [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 29.10.2012, 17:59 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011
BildBild
Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.
Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr
_______________________________________


Die Tiere aus Dluzyna Gorna stellen sich vor:
http://tierheim-dluzyna-gorna.jimdo.com/

Forum:

http://tierheimdluzyniagorna.plusboard.de/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 29.11.2012, 14:51 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

Rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr

_______________________________________









Der poln. Tierschutzhof in Kolo braucht immer Futterspenden:
http://kundelek.jimdo.com/
______________________________________________
Seniorenhunde - und Handicaphundeforum:
http://seniorenhandicaphunde.plusboard.de/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 26.12.2012, 10:37 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo
Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr

_______________________________________







Seniorenhunde - und Handicaphundeforum:
http://seniorenhandicaphunde.plusboard.de/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 29.01.2013, 18:52 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr

_______________________________________







Seniorenhunde - und Handicaphundeforum:
http://seniorenhandicaphunde.plusboard.de/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 11.03.2013, 18:09 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr

_______________________________________







Seniorenhunde - und Handicaphundeforum:
http://seniorenhandicaphunde.plusboard.de/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 21.04.2013, 20:31 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo
Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen OT Groß Döbbern

Tel.: 035608-41695
Fax: 035608-41596
Mobil: 0173-8777646

info@tierschutzligadorf.de

http://www.tierschutzligadorf.de
Öffnungszeiten: Di-So 13.00 bis 16.00 Uhr



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 29.05.2013, 20:33 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Subject: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.
Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 03.09.2013, 10:22 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Subject: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 26.10.2013, 20:25 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 05.12.2013, 10:38 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 23.01.2014, 19:29 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 27.02.2014, 21:14 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 07.04.2014, 19:07 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Subject: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo
Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.
Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 21:05 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Subject: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo
Rottweiler-Schäferhund-Mix
Rüde, kastriert
geboren 2005
Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.
Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005‏
BeitragVerfasst: 12.06.2014, 10:59 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78541
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Rambo,Rottweiler-Schäferhund-Mix, geb. 2005

Zu vermitteln seit 21.01.2011

rambo

Rottweiler-Schäferhund-Mix

Rüde, kastriert

geboren 2005

Schulterhöhe: ca.56cm

Rambo wurde auf Anordnung der Behörden bei uns abgegeben. Sein bisheriges Leben musste der lebhafte Rüde in einem winzig kleinen Verschlag ohne Auslauf und ohne regelmäßige Zuwendung verbringen.

Trotzdem ist Rambo ein freundlicher und aufgeschlossener Hund geblieben. Er ist allerdings sehr ungestüm und unerzogen. Aber was will man von Rambo bei dieser Vorgeschichte auch erwarten.

Rambo ist ein wachsamer Hund, der auf jeden Fall ein Grundstück zum austoben und beschützen braucht. Seine neuen Menschen sollten Hundeerfahrung mitbringen, um den kräftigen Rüden führen zu können.

Im Haus fühlt sich Rambo nicht so recht wohl, da er dies ja nie kennen gelernt hat. Im neuen Zuhause sollte daher ein vernünftiger, trockener und warmer Schlafplatz (isolierte Hundehütte) draußen vorhanden sein.

Dr. Annett Stange
Tierschutzliga-Dorf
(Tierheim und Gnadenhof der
Tierschutzliga in Deutschland e.V.)

Ausbau Kirschberg 15
OT Groß Döbbern
03058 Neuhausen/Spree

Tel.: 035608-40124
Fax: 035608-41596

Email: info@tierschutzligadorf.de
Web: www.tierschutzligadorf.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 13.00 bis 16.00 Uhr
(außer an Feiertagen)



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron