Aktuelle Zeit: 17.10.2017, 00:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 25.09.2013, 10:19 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Share on Facebook Share on Twitter Share on Orkut Share on Digg Share on MySpace Share on Delicious Share on Technorati
Betreff: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de
Bild…und mich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!



Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/





Der liebe 3-jährige Rüde "Centek" sucht ein aktives und unternehmungslustiges Zuhause! Aufenthaltsort: Hajnowka

Rasse: Mischling, kastriert...Geboren: 2010 (im Tierheim seit 30.5.2012)



"Centek" wurde 2012 auf den Straßen Hajnowkas gefunden und ins Tierheim gebracht. Seitdem wartet der lebensfrohe und sehr bewegungsfreudige Rüde vergebens auf ein schönes Zuhause. "Centek" ist von seinem Wesen her sehr lieb, anhänglich zu Menschen, lebhaft, verspielt, neugierig und möchte noch so viel erleben! Wir durften Centek selber vor Ort persönlich kennen lernen, ein unheimlich lieber Schatz, der jede Schmuseeinheit endlos genießt. "Centek" lebt zwar mit einer lieben Hündin im Gehege, verhält sich ihr gegenüber eher dominant, aber nicht aggressiv. Inwieweit er mit Rüden zurecht kommt wissen wir noch nicht, dies ließe sich aber testen.



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 22.10.2013, 17:41 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: hofft noch: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...
Wichtigkeit: Hoch



Es kam noch niemand…



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 14.11.2013, 09:01 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
Wichtigkeit: Hoch

Es kam noch niemand…



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 12.12.2013, 11:11 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
Wichtigkeit: Hoch


Noch immer nichts…

Es kam noch niemand…

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de

Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...



…und mich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!

Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/





Der liebe 3-jährige Rüde "Centek" sucht ein aktives und unternehmungslustiges Zuhause! Aufenthaltsort: Hajnowka

Rasse: Mischling, kastriert...Geboren: 2010 (im Tierheim seit 30.5.2012)



"Centek" wurde 2012 auf den Straßen Hajnowkas gefunden und ins Tierheim gebracht. Seitdem wartet der lebensfrohe und sehr bewegungsfreudige Rüde vergebens auf ein schönes Zuhause. "Centek" ist von seinem Wesen her sehr lieb, anhänglich zu Menschen, lebhaft, verspielt, neugierig und möchte noch so viel erleben! Wir durften Centek selber vor Ort persönlich kennen lernen, ein unheimlich lieber Schatz, der jede Schmuseeinheit endlos genießt. "Centek" lebt zwar mit einer lieben Hündin im Gehege, verhält sich ihr gegenüber eher dominant, aber nicht aggressiv. Inwieweit er mit Rüden zurecht kommt wissen wir noch nicht, dies ließe sich aber testen.



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 09.01.2014, 10:52 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Re: hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???


bis heute hat sich nicht eine einzige Anfrage ergeben... wir verstehen es nicht. Aber bei der vielen Flut von Hilferufen andererseits auch verständlich

Viele Grüße!

Bettina Vogelskamp
Hundeschule Pfötchentraining
Gepr. Hundeschule des VNH e.V.
(Verband Nordrheinwestfälischer Hundeschulen e.V.)

gepr. Sachverständige gem. LHundG NRW
gepr. Hundeerziehungsberaterin
http://www.pfoetchentraining.de/
E-Mail: tinaspfoetchentraining@yahoo.de
Telefon: 0176-210 57 036
Festnetz: 02174 - 76 04 773

Notfelle e.V. - http://www.notfelle-ev.de/
E-Mail: info@notfelle-ev.de



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 12.01.2014, 17:55 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
Wichtigkeit: Hoch



Nichts – und niemand…

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de

Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...



…und mich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!

Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 29.01.2014, 21:00 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
Wichtigkeit: Hoch

Es kam noch niemand…



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 15.02.2014, 11:35 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Subject: FW: Centek in Hajnowka hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???




Claudia Wessel



Heimatlose Pfoten e.V. -Tierschutz ohne Grenzen-


>> Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de
> Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...
>
> …und mich rausholen????
> Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das
> aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der
> Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war
> jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und
> Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht
> freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was
> kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden.
> Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich
> wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
> Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen,
> beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt
> wie es geht…
> Bittttttääääää…..
> Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!
> Kontakt:
> Bettina Vogelskamp
> info@notfelle-ev.de
> 0176/21057036
> http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/
>



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 10:39 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: das lange Warten: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???
Wichtigkeit: Hoch

Nichts – und niemand…

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de

Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...



…und mich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!

Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/





Der liebe 3-jährige Rüde "Centek" sucht ein aktives und unternehmungslustiges Zuhause! Aufenthaltsort: Hajnowka

Rasse: Mischling, kastriert...Geboren: 2010 (im Tierheim seit 30.5.2012)



"Centek" wurde 2012 auf den Straßen Hajnowkas gefunden und ins Tierheim gebracht. Seitdem wartet der lebensfrohe und sehr bewegungsfreudige Rüde vergebens auf ein schönes Zuhause. "Centek" ist von seinem Wesen her sehr lieb, anhänglich zu Menschen, lebhaft, verspielt, neugierig und möchte noch so viel erleben! Wir durften Centek selber vor Ort persönlich kennen lernen, ein unheimlich lieber Schatz, der jede Schmuseeinheit endlos genießt. "Centek" lebt zwar mit einer lieben Hündin im Gehege, verhält sich ihr gegenüber eher dominant, aber nicht aggressiv. Inwieweit er mit Rüden zurecht kommt wissen wir noch nicht, dies ließe sich aber testen.



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 30.03.2014, 21:25 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Für Centek, der immer noch wartet: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...
Wichtigkeit: Hoch

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de



Bild…und mich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek und warte in Hajnowka!



Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/





Der liebe 3-jährige Rüde "Centek" sucht ein aktives und unternehmungslustiges Zuhause! Aufenthaltsort: Hajnowka

Rasse: Mischling, kastriert...Geboren: 2010 (im Tierheim seit 30.5.2012)



"Centek" wurde 2012 auf den Straßen Hajnowkas gefunden und ins Tierheim gebracht. Seitdem wartet der lebensfrohe und sehr bewegungsfreudige Rüde vergebens auf ein schönes Zuhause. "Centek" ist von seinem Wesen her sehr lieb, anhänglich zu Menschen, lebhaft, verspielt, neugierig und möchte noch so viel erleben! Wir durften Centek selber vor Ort persönlich kennen lernen, ein unheimlich lieber Schatz, der jede Schmuseeinheit endlos genießt. "Centek" lebt zwar mit einer lieben Hündin im Gehege, verhält sich ihr gegenüber eher dominant, aber nicht aggressiv. Inwieweit er mit Rüden zurecht kommt wissen wir noch nicht, dies ließe sich aber testen.



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 08.05.2014, 11:39 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Liebe Petra,
Centek ist reserviert, allerdings nicht über unseren Verein. Letzte Woche haben wir ihn noch vor Ort gesehen.

Liebe Grüße

Sybille & Team Notfelle e.V.


Ihr Team
Notfelle e.V. "Helfen vor Ort - Hilfe, die ankommt"

e-mail: info@notfelle-ev.de
www.notfelle-ev.de
Tel: 0176/32416315



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 23.08.2014, 10:19 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Für Centek (Fritzi), der immer noch wartet: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...

Kontakt: Bettina Vogelskamp info@notfelle-ev.de



…kann mal einer das Gitter durchsägen???...



…und mich endlich rausholen????

Ich warte schon verflixt lange, dass mich hier einer wegholt, in das aufregende Leben da draußen – aber es tut keiner! Da war es ja auf der Straße noch lustiger – na ja, jedenfalls manchmal. Die Speisekarte war jämmerlich und die Zweibeine, denen ich mich als Wach- und Schutz–und Schmuse–und alles Mögliche–Hund angeboten habe, waren meist gar nicht freundlich. Aber ich war nicht eingesperrt, so wie jetzt und so was kann ein Hund von Format und großer Intelligenz nicht wirklich leiden. Genau genommen fange ich dabei an zu leiden - also bitte: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen???

Und ich meine es ehrlich ehrlich; ich kann bewachen, beschützen, beschmusen – und garantiert noch eine Menge mehr, wenn man mir zeigt wie es geht…

Bittttttääääää…..

Ich heiße Centek (und neuerdings Fritzi!)und warte in Hajnowka!



Der liebe 4-jährige Rüde "Centek" sucht ein aktives und unternehmungslustiges Zuhause! Aufenthaltsort: Hajnowka

Rasse: Mischling, kastriert...Geboren: 2010 (im Tierheim seit 30.5.2012)



"Centek" wurde 2012 auf den Straßen Hajnowkas gefunden und ins Tierheim gebracht. Seitdem wartet der lebensfrohe und sehr bewegungsfreudige Rüde vergebens auf ein schönes Zuhause. "Centek" ist von seinem Wesen her sehr lieb, anhänglich zu Menschen, lebhaft, verspielt, neugierig und möchte noch so viel erleben! Wir durften Centek selber vor Ort persönlich kennen lernen, ein unheimlich lieber Schatz, der jede Schmuseeinheit endlos genießt. Ein sehr aufgeweckter Hund, der so lebensfroh ist!

"Centek" lebt zwar mit einer lieben Hündin im Gehege, verhält sich ihr gegenüber eher dominant, aber nicht aggressiv. Inwieweit er mit Rüden zurecht kommt wissen wir noch nicht, dies ließe sich aber testen.



Wunschzuhause:
In jedem Fall jüngere und aktive Leute, die gerne viel mit ihrem Hund unternehmen möchten und einen aktiven und bewegungsfreudigen Begleiter suchen. Centek hätte sicherlich viel Freude an Agility, Fährtenarbeit oder einfach dem Besuch einer guten Hundeschule. Auch, damit er noch viel dazulernen kann. Wir denken, dass Centek seine Menschen als Einzelhund begleiten sollte.



Kontakt:
Bettina Vogelskamp
info@notfelle-ev.de
0176/21057036

http://www.notfelle-ev.de/unsere-notfelle/rueden/



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 26.08.2014, 08:59 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: FW: Centek in Hajnowka hofft noch immer: kann mich wirklich niemand in seinem Leben gebrauchen??? - Bitte um kurze Rückmeldung!



Hallo Martina,



ja, leider. Mittlerweile haben wir auf unsere Homepage neue Fotos von Centek, der jetzt Fritzi heißt, gemacht und ihn nochmals rumgeschickt.

Wir sind erst heute Nacht wieder aus dem Tierheim Hajnowka zurück, sind ja monatlich dort.



Viele Grüße!

Bettina Vogelskamp
Hundeschule Pfötchentraining

Gepr. Hundeschule des VNH e.V.
(Verband Nordrheinwestfälischer Hundeschulen e.V.)

gepr. Sachverständige gem. LHundG NRW
gepr. Hundeerziehungsberaterin

http://www.pfoetchentraining.de/

E-Mail: tinaspfoetchentraining@yahoo.de
Telefon: 0176-210 57 036

Festnetz: 02174 - 76 04 773


Notfelle e.V. - http://www.notfelle-ev.de/
E-Mail: info@notfelle-ev.de



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 26.09.2014, 09:28 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Für Centek (Fritzi), der immer noch wartet: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...
Wichtigkeit: Hoch

Kein Zuhause für den lieben Kerl… nicht mal eine Anfrage – seit einem Jahr läuft er durch!


Vor fast einem Jahr habe ich ihn erstmalig herumgeschickt; vergeblich. Dann noch mal und noch mal – dann hieß es, er sei reserviert und verschwand von der HP. Jetzt taucht er wieder auf, hat einen Zweitnamen und sucht immer noch. Ein anderer Verein hat ihn reserviert aber nicht abgeholt. Fein – das hat ihm doch sichtlich ungemein geholfen – so sehr, dass er jetzt 4 Jahre alt ist und immer noch in Hajnowka sitzt!! Wieviele Köche da am rühren sind interessiert dabei weniger, als die offenkundige Ineffizienz die dabei herauskommt …



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durch
BeitragVerfasst: 31.10.2014, 17:14 
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2006, 12:00
Beiträge: 78540
Plz/Ort: Oberhausen
Betreff: Für Centek (Fritzi), der immer noch wartet: Haaaaallloooooo - kann mal einer das Gitter durchsägen???...
Wichtigkeit: Hoch



Kein Zuhause für den lieben Kerl… nicht mal eine Anfrage – seit über einem Jahr läuft er durch!



Vor fast einem Jahr habe ich ihn erstmalig herumgeschickt; vergeblich. Dann noch mal und noch mal – dann hieß es, er sei reserviert und verschwand von der HP. Jetzt taucht er wieder auf, hat einen Zweitnamen und sucht immer noch. Ein anderer Verein hat ihn reserviert aber nicht abgeholt. Fein – das hat ihm doch sichtlich ungemein geholfen – so sehr, dass er jetzt 4 Jahre alt ist und immer noch in Hajnowka sitzt!! Wieviele Köche da am rühren sind interessiert dabei weniger, als die offenkundige Ineffizienz die dabei herauskommt …



_________________
Bild
Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  



cron